Versandkosten

Die Versandkosten sind abhängig vom Bestimmungsland und die Höhe des Gesamtbetrags  Ihrer Bestellung (exkl. MwSt.). Diese Versandkosten gelten nur für Online-Bestellungen.

  • Deutschland:   6,25 € exkl. MwSt. (7,44 € inkl MwSt.) Kostenloser Versand ab 25,- € (exkl. MwSt.)
  • Österreich:       9,00 € exkl. MwSt. (10,71 € inkl MwSt.) Kostenloser Versand ab 100,- € (exkl. MwSt.)
  • Niederlande:   6,25 € exkl. MwSt. (7,44 € inkl. MwSt.) Kostenloser Versand ab 25,- € (exkl. MwSt.)
  • Belgien:            6,25 € exkl. MwSt. (7,44 € inkl. MwSt.) Kostenloser Versand ab 25,- € (exkl. MwSt.)
  • Schweiz:          15,00 € exkl. MwSt. (17,85 € inkl. MwSt.)

Für Bestellungen per E-Mail, Fax, Telefon oder Post werden Versandkosten berechnet.


Für andere Länder Innerhalb Europas* nehmen Sie bitte Kontakt auf per Email: info@easy-ergonomics.de  oder Telefonnummer: +49-2102-8549042


* Bulgarien, Tschechien    , Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Vatikan, Ungarn, Irland, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litouwen, Luxemburg, Monaco, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Großbritannien.

Bei Auslandslieferungen sind evtl. Zölle, Gebühren und/oder Einfuhrabgaben grundsätzlich vom Käufer zu verantworten und zu tragen

Pakete werden ausschließlich per GLS zugeschickt.

 

ThinkGreen – Umweltschutz

Verantwortung für unsere Umwelt

 


 

Der Schutz unserer Umwelt ist ein wichtiger Grundsatz von GLS. Mitarbeiter in ganz Europa füllen ihn täglich mit Leben.
2008 startete GLS ihre Umweltinitiative ThinkGreen, um die verschiedenen Aktivitäten innerhalb der GLS Gruppe zu koordinieren und aktiv zu fördern.

Die Ziele:

•    Verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen
•    Reduzierung von Abgasen
•    Optimierung der Abfallentsorgung

Umweltbewusstes Denken und Handeln zieht sich durch alle Bereiche des Unternehmens – von der Transportplanung über die Gebäude bis zum einzelnen Arbeitsplatz.

In allen europäischen GLS Gesellschaften sind Umweltbeauftragte vor Ort. Sie sorgen für die Umsetzung der gruppenweiten Umweltschutzmaßnahmen.